Rodgau - Stadt im Grünen

Im Rahmen der Gebietsreform in Hessen entstand am 1. Januar 1977 aus den ehemals selbstständigen Gemeinden Weiskirchen, Hainhausen, Jügesheim, Dudenhofen und Nieder-Roden die Großgemeinde Rodgau, der im Jahre 1979 die Stadtrechte verliehen wurden.

 

Die heutige Stadt Rodgau im Kreis Offenbach hat insgesamt ca. 45 000 Einwohner

 

Ausländeranteil etwa 9,74%

 

Siehe auch:

 

http://www.rodgau.de

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.